Unser Gästebuch

GA Gästebuch v1.8

#77
Heike Gehrmann (PolizeiFrauenChor Köln) (Köln (!!!)) schrieb am 19.06.2018 um 21:07 Uhr
Homepage
Email
Ihr Lieben!!
Es war ein großartiges Konzert mit Euch!
Auch wenn wir alle viel zu früh aufstehen mussten: das hat sich wirklich gelohnt!!
Die Rückmeldungen aus dem Publikum sind durchweg mehr als positiv und so mancher, der sich auf eine "gemütliche" Matinee eingestellt hatte, wurde von Euch ziemlich schwungvoll von seinem Stuhl katapultiert!
Danke, dass ihr den gefährlichen Weg nach Köln gewagt habt - es hat richtig viel Spass gemacht!
Viele liebe Grüße aus Köln

Heike

#76
Bruder Peter Amendt schrieb am 18.06.2018 um 22:15 Uhr
Liebe Frau Lammersen,
Lieber Herr Dupont,

Ihnen, Stefan Scheidtweiler und dem ganzen Chor von Herzen Dank und Glückwunsch! Sie haben sich wirklich noch einmal übertroffen – in der bezaubernden Choreographie, in der Gemeinschaftsaktion mit den Scholl-Singers und FräuleinSwing, und natürlich wieder bei der perfekt passenden Instrumentalbegleitung. Allein das Schlusslied mit dem Saal voller bewegter Leuchtstäbchen hat sicherlich auch Ihnen deutlich gemacht, wie sehr die Aufführung mitgerissen hat. Auch der Zweck des Benefizanteiles zugunsten der Bürgerstiftung passte da ausgesprochen gut. Es bleibt mir nur das „Danke!“ und der Glückwunsch für so eine gelungene Aufführung!
Ihnen alles Gute und ein wenig Erholung nach dem Stress vor und während des Konzertes!

Ihr Br. Peter

#75
Dr.h.c.Günter Schullenberg (Düsseldorf) schrieb am 17.06.2018 um 21:19 Uhr
Email
Das Benefizkonzert am 15.5.18 war wieder ein Erlebnis, den ChorrageChor und denSchüler(innen)Chor d.Geschw.Scholl.-Gymn. u. "FräuleinSwing" erleben zu können.Und das alles wieder unter der bewährten Leitg. von Herrn Stefan Scheidtweiler. Soviel Wortes des Lobes passen hier textl. nicht mehr rein. A la bonheur!

#74
Sabine Tüllmann schrieb am 16.06.2018 um 12:50 Uhr
Email
Es war ein wunderbares Konzert voller wunderbarer Musik und Lebensfreude. Wir haben jede einzelne Minute genossen und sind tief beeindruckt von den beiden Chören, der Band, dem launigen Moderator und natürlich von den einstudierten Choreographien.
Wir freuen uns jetzt schon auf das Adventskonzert.
Vielen Dank, dass Sie bei all ihrem Engagement auch noch an die Menschen in unserer Stadt denken, die unsere Hilfe brauchen : a great heart full of love!!

#73
Angelika schrieb am 11.12.2017 um 12:03 Uhr
Die Zeit ging mal wieder viel zu schnell vorbei. Das war ein wundervolles Konzert. Frau Jie Zhou an der Harfe war ein echter Ohrenschmaus. Auch der Politiechor aus Twente hat einen hervorragenden Beitrag zum Konzert geleistet. Bei dem Lied Stille Nacht hatte ich Gänsehautfeeling. Es ist jedes Jahr dieselbe Feststellung zu treffen....Ihr werdet immer besser. Aber besser geht bald nicht mehr. Und die humorvolle Art und Weise und Kommentare von Stefan Scheidtweiler wie er durch den Abend führt, begeistert immer wieder. Ich bin gespannt was ihr in eurem Jubiläumsjahr auf die Beine stellt und wünsche euch alles erdenklich Gute.
Euer treuer Fan Angelika

#72
Udo schrieb am 09.05.2017 um 21:56 Uhr
Liebe Chorragisten,
ein wirklich toller Auftritt, ein wirklich schönes Frühlingskonzert! "Hallelujah" konnte man schon kurz nach dem Beginn sagen, denn ihr seit toll gestartet. Auch euer Gastchor 'We are Family' hat viel mehr als nur ein bißchen gegeben; 'Give a little bit" hieß lediglich einer ihrer schön gesungenen Songs. David Pfeffer mit seiner souligen Stimme hat mit seinen Liedern ebenso ein "Piece of Art" abgeliefert. So bleibt nur "Applaus, Applaus" zu geben und "Thank you for the Music" zu sagen. "Listen to the Music" again, beim nächsten Konzert. Vielen Dank.

#71
Angelika schrieb am 09.05.2017 um 16:32 Uhr
Vielen Dank für den schönen Abend. Das war eurer stärkster Auftritt, soweit ich das beurteilen kann. Ein toller Mix an Darbietungen. Leider ging der Abend viel zu schnell vorbei. Ich hätte noch stundenlang lauschen und genießen können. Liebe Grüße auch an den Chor aus Köln. Ihr wart echt gut!
Eure Angelika

#70
Dirk Sauerborn schrieb am 08.05.2017 um 23:53 Uhr
Break the silence - das Schweigen brechen, für KRASS, und gibt es Schöneres, als das musikalisch, singend zu tun? Das Publikum besingen, damit KRASS, der Verein, der mit Kunst Kinder stark macht, die Kinder "bekunsten" kann! Eine tolle Kooperation an diesem Abend. Ein starker Chorrageauftritt, mit einem umfangreichen Strauß an Liedern, die frenenetisch vom Publikum bejubelt wurden. Danke für einen schönen Abend, voller musikalischer und menschlicher Harmonie!

#69
Helga (Köln) schrieb am 07.05.2017 um 01:59 Uhr
Extra aus der verbotenen Stadt angereist :D und keine Sekunde bereut.
Die kreative Umsetzung der Lieder, gesanglich wie auch darbieterisch, fasziniert mich immer wieder. Dazu das Ambiente...ein auditiver Genuss der besonderen Art. Einfach Augen schließen, zuhören, und die Klänge geniessen, die immer wieder in kleinen Gänsehautwellen den Körper hinunterlaufen.
Danke Euch dafür, es war ein wunderbares Konzert.

#68
Corinna schrieb am 06.05.2017 um 15:25 Uhr
Meiner Meinung nach das BESTE Chorrage Konzert bisher. Was nicht zuletzt an der wirklich tollen Performance von David Pfeffer lag. Ein toller Künstler und Mensch.
Super Stimmung, super Songs, wie immer eine tolle Umsetzung von Stefan.
Meiner Ansicht nach hat der Gastchor nur leider nicht mit der gesanglichen Leistung von Chorrage mithalten und hat mir persönlich einfach nicht gefallen. Aber das ist individuelle Geschmackssache.
Dennoch ein rundum schöner Abend.
Danke dafür!

Einträge: 87 - Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9